Heilpraktiker und Osteopath

Golf

Auf den ersten Blick erscheint das Golfspiel relativ simpel. Tatsächlich aber sind Sportwissenschaftler durch umfangreiche Analysen zu dem Schluß gekommen, dass Golf zu den schwierigsten Sportarten zählt. Die komplexen Bewegungsabläufe beziehen den ganzen Körper mit ein und nur wenn alle Bewegungen perfekt aufeinander abgestimmt sind gelingt eine der anspruchvollsten Bewegungsabläufe im Sport überhaupt: Der Golfschwung!

Nicht selten kommt es durch die Ausübung des Golfsports zu gesundheitlichen Beschwerden
(z.B. Überlastungsbeschwerden an Wirbelsäule, Rücken, Knie, Schulter, Handgelenk) , welche den Bewegungsablauf stören und so ein erfolgreiches Spiel unmöglich machen. Hier kann oft eine osteopathische Behandlung helfen. Wir ermitteln die Ursache der Schmerzen und besprechen dann mit Ihnen die geeignete Therapieform.